Informationsveranstaltung Tiefengeothermie am 20.10.2021

29.06.2021

Der Regionalverband informiert über Chancen und Herausforderungen der Tiefengeothermie in der Region Südlicher Oberrhein

Über die Chancen und Herausforderungen der Tiefengeothermie in der Region Südlicher Oberrhein möchte der Regionalverband Südlicher Oberrhein in einer Informationsveranstaltung am 20.10.2021, ab 17.00 Uhr im Bürgerhaus Ringsheim umfassend informieren. Hierzu möchten wir Sie bereits heute recht herzlich einladen!

Als Tiefengeothermie wird die Nutzung der Erdwärme in Tiefen zwischen 400 und 5.000 Metern bezeichnet. Der Oberrhein bietet als eine von drei Regionen in Deutschland grundsätzlich gute Voraussetzungen für eine Nutzung der Tiefengeothermie für die nachhaltige Energieversorgung.

Ziel der Veranstaltung ist eine fachliche Gegenüberstellung von Potenzialen und Grenzen der Tiefengeothermie in der Region. Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft, von Fachbehörden, Gebietskörperschaften und Interessengemeinschaften werden über Technik, energetische Potentiale, Genehmigung und Haftungsangelegenheiten sowie Herausforderungen der Tiefengeothermie berichten.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie das genaue Programm werden rechtzeitig auf der Webseite des Regionalverbands (www.rvso.de) bekannt gegeben.